Impressum | Kontakt
Bannerbild
 

 Willkommen auf der Homepage der 
"Interessengemeinschaft - EMV-Kompetenz-Netzwerk"


Ziel und Zweck dieser Website? Zur Kurzifnfo hier klicken!

Stand: 12. Mai 2016  

    


Die 26. Fachtagung war am 10. Mai 2016 in Barntrup.

Unsere Gastgeber waren die
Firma Karl E. Brinkmann in Barntrup,

mit unseren Mitgliedern im „EMV-Kompetenz-Netzwerk“

 

Herrn Winfried Hovestadt und Herrn Dirk Erasmie

Das Leitthema lautete:

 EMV Messtechnik am Frequenzumrichter 

 

 

Eine Rückschau folgt. 






 

  Ein Blick zurück auf die letzte Fachtagung 
 25. Fachtagung am 15. Dezember 2015

in Düsseldorf

Unser Gastgeber 

Deutsches Kupferinstitut Berufsverband e.V.

Bericht im Heft 2-16 "ELEKTROPRAKTIKER"

zur 25. Fachtagung 

  Vollständiges Dokument als PDF 

Link zum Pressebericht im ELEKTROPRAKTIKER 

 



 ... Es bleibt interessant! ... 

Bei bestehenden Elektroanlagen dürfen wir nicht erwarten, dass 
technisch komplexe Systeme und Geräte immer auch fehlerfrei funktionieren!

Die Aufgabenstellungen in den Elektroanlagen bleiben!
Prüfen, kontrollieren, warten, gezielt erweitern und anpassen!

Auch die neuen Technologien, wie beispielsweise die neue LED-Lichtechnik

hat ihre Tücken. Am Anfang wird eine geglättete Gleichspannung benötigt.
Und schon wieder sprechen wir von der Verbindung zum Niederpannungsnetz.

Es wird geerdet, es wird geschirmt, es wird verbunden.
Und an welchem Potential? Ist es immer das "gleiche"?
Wenn das Netzsystem stimmt, an allen Stellen mit dem
gleichen Erdungspunkt verbunden, dann ja!

 

Probleme lösen sich bekanntlich nicht alleine! 

Wachsam bleiben, nicht nur in dem www.NETZ,
sondern auch im Niederspannungsnetz!

                                                                                                                                                       




Dauerhaft 

                                                                                                                                                       

 



 Ein Blick zurück auf die vorletzte Fachtagung 

Die 24. Fachtagung war am 5. Mai 2015
in Bad Fallingbostel

Leitthema:

Erfassung von 
elektromagnetischen Unverträglichkeitsereignissen

Messtechnik im EMV-Umfeld der Niederspannungsversorgung
Teil 1

(Teil 2 ist vorgesehen zur 25. Fachtagung im Dezember 2015)

                                                                                                                                                         


Ein herzlicher Dank gilt dem Team des Gastgebers KVG Meinke,

unserem Mitglied Markus Meinke und seinem Team.

 

                                                                                                                                                         


Dank an den Hausherrn
unseres Tagungsortes im Haus 
der Firma 
OHLENDORF-TECHNIK in Bad Fallingbostel,
Herrn Ohlendorf mit seinem Team,  

für die Bereitstellung der Räume.

 

Perfekte Umgebung und optimale technische Ausstattung,

                                                                                                                                                        

 

Interessante Themen und Diskussionen haben
wieder einmal gezeigt und bestätigt, 
wie wichtig
der ständige Dialog ist.

Gruppenbild Teilnehmer der 24. Fachtagung am 5. Mai 2016
  Teilnehmer der 24. Fachtagung am 5. Mai 2015
Foto © EMV-KNW 2015 (*1)

                                                                                                                                                     

Herzlichen Dank unseren kompetenten Referenten:

Herrn Rolf-Dieter Schillinger-Schillinger-Elektronik Hüttenberg 

Herrn Jürgen Blum - Firma a-eberle Nürnberg
Herrn Helmut Muhm - Firma Bender Grünberg
Herrn Markus Meinke - KVG Meinke Bad Fallingbostel
Herrn Nico Höper - HTC-Technical Consulting Hamburg


 

Also auf zur 25. Fachtagung im Dezember 2015 

                                                                                                                                                       

(*1) Für Teilnehmer in hoher Auflösung verfügbar.
Anforderung über "Kontakt".

(*2) Hinweis für die Mitglieder:
Vorträge werden als PDF im "Mitglieder-Downloadbereich" eingestellt.


 

 



 Ein Blick zurück auf die letzten Fachtagungen 


 

1. Nachtrag zur 23. Fachtagung 
EMV-KOMPETENZ-NETZWERK

am 9. Dezember 2014 in München 

Bericht im Heft 2-15 "ELEKTROPRAKTIKER"

unter

http://www.elektropraktiker.de/nc/fachinformationen/fachartikel/von-hochfrequenzstoerungen-und-magnetfeldabschirmungen/

als Original-PDF über die Homepage "ep-elektropraktiker" abrufbar!


2. Nachtrag:

Im Nachgang zur 23. Fachtagung, hat uns einer der Referenten
eine 5seitige Information zum Thema:
"EMV gerechter Schaltschrank-, Maschinen- und Anlagenbau"
zur Verfügung gestellt, die wir hier unter
"Thema EMV/Fachberichte" eingestellt haben.

Hier unter:  Fachberichte 





Rückblick auf das Jahr 2014 



Es hatte sich wieder einmal gelohnt.
Es war eine sehr gute und informative Fachtagung:

23. Fachtagung 
EMV-KOMPETENZ-NETZWERK

am 9. Dezember 2014 in München 

Hier unter:  Fachberichte

Einen herzlichen Dank an unseren Gastgeber
der
Bundesnetzagentur
für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Außenstelle Augsburg
mit dem Tagungsort am Standort München.

Lob und Dank dem Organisator
Herrn Michael Hoffmann
Leiter Dienstleistungszentrum 6
Prüf- und Messdienst

mit seinem Team, 
für die Gastfreundschaft und die optimale Vorbereitung!

Danke an alle Referenten, Mitglieder und Gäste. 

 

 ***************************************************************************

 

Teilnehmer und Gastgeber der 23. Fachtagung
am Tagungsort am Standort München
Foto © 2014 EMV-KNW  

 

 



 

 


Rückblick auf die

 22. Fachtagung des EMV-Kompetenz-Netzwerk
am 24. Juni 2014:

Wir waren Gäste bei unserem Mitglied, der Firma
PHOENIX CONTACT in Blomberg. 

Ein besonderer Dank gilt unseren Mitgliedern 
Herrn Horst Fitzner und Herrn Cord Feldmann aus dem
Hause Phoenix Contact,
für die gute Vorbereitung und Organisation
dieser 22. Fachtagung im Hause Phoenix Contact. 
Bedanken möchten wir uns für die freundliche Begrüßung
durch den Gastgeber, vertreten durch Herrn Dr. Martin Wetter.

Ein Dank an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
die sich um die Technik, um unser Wohlergehen gekümmert
und uns bei den Besichtigungen betreut haben.
 

Unser herzlicher Dank an die beiden Referenten aus dem
Hause Phoenix Contact,
Herrn Gerhard Wolff und Herrn Dietmar Frei, für ihre Referate
und damit fachlichen Beiträgen zu unserer 22. Fachtagung.


 Ein Gruß an an alle Mitglieder, unseren Gästen, den Mitgliedern und
Referenten Reinhard Soboll (bfe),  Stefan Fassbinder (Deutsches Kupferinstitut) und
unserem ehemaligen Mitglied und Referenten Dr. Ing. Harald Rapp.



 

Teilnehmer und Gastgeber der 22. Fachtagung
am 24. Juni 2014 bei unserem Mitglied, 
der Firma PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH in Blomberg

Foto © 2014 PhoenixContact + EMV-KNW 
 





Ein Blick zurück in den Dezember 2013:
Es hatte sich wieder einmal gelohnt, 
es war eine sehr gute und informative Tagung:

21. Fachtagung 
EMV-KOMPETENZ-NETZWERK

am 12. Dezember 2013 in Hückeswagen.

Herzlichen Dank an unseren Gastgeber, unser Mitglied, die 
Firma Pflitsch GmbH & Co. KG in 42499 Hückeswagen

Lob und Dank gilt dem Geschäftsführer
Herrn Roland Lenzing mit seinem gesamten Team,

für die Gastfreundschaft und die optimale Vorbereitung und Organisation!

Danke an alle Referenten, Mitglieder und Gäste. 



Teilnehmer und Gastgeber der 21. Fachtagung
am 12. Dezember 2013, bei unserem Mitglied, 
der Firma PFLITSCH GmbH & Co. KG 
in Hückeswagen.
Foto © 2013 PFLITSCH + EMV-KNW 




Rückschau auf: 

20. Fachtagung
10 Jahre EMV-KOMPETENZ-NETZWERK

am 11. Juni 2013 in Herborn

Es war eine hervorragende Fachtagung!

Danke an alle Referenten, Mitglieder und Gäste.
Einzelheiten für die Mitglieder liegen komplett bereit!
Der besonderer Dank gilt unserem Gastgeber,
der Firma RITTAL Gmbh & Co. KG. 



Teilnehmer der 20. Fachtagung am 11. Juni 2013
Foto EMV-KNW © 2013

 


Seit 12 Jahren besteht das EMV-KOMPETENZ-NETZWERK
Die bisherigen Fachtagungen:

  1.  27.11.2003  „Hohe Schule“ in Herborn/Hessen
                           „Gründungsveranstaltung“

 

13.  08.12.2009  Deutsches Kupferinstitut “ in Düsseldorf
                           Tagungsort: Industrie-Club e.V. Düsseldorf

  2.  19.05.2004  Fa. Hensel in Lennestadt

14.  04.05.2010  Bundestechnologiezentrum für Elektro- u.
                           Informationstechnik e.V. (bfe Oldenburg)

  3.  14.01.2005  Fa. Hensel in Lennestadt

 


 

  4.  19.05.2005  Fa. Phönix Contact in Blomberg

15.  07.12.2010  Fa. Alexander Bürkle  in Freiburg

                           Tagungsort: BEHA-AMPROBE, Glottertal

  5.  17.11.2005  Fachhochschule in Kiel
 

16.  08.06.2011  Fachhochschule in Kiel

  6.  07.12.2006  Bender in Grünberg/Hessen

17.  11.01.2012  Berufsbildungsstätte Westmünsterland
                           GmbH, Ahaus, Tagungsort: Schloss Ahaus 

  7.  18.05.2006  VdS Schadenverhütung in Köln
 

18.  15.05.2012  LEONI Studer AG, Däniken / Schweiz

  8.  03.05.2007  Fa. Dehn und Söhne in Neumarkt

19.  04.12.2012  ARD.ZDF medienakademie  in Nürnberg +
                           ARGE RUNDFUNK-BETRIEBSTECHNIK 

  9.  05.12.2007  bfe-Oldenburg e.V. in Oldenburg
 

20.  11.06.2013  Rittal GmbH & Co. KG, Herborn

10.  03.06.2008  Fa. Doepke in Norden

21.  12.12.2013  Pflitsch GmbH & Co.KG, Hückeswagen

 

11.  09.12.2008  Rundfunkbetriebstechnik RBT und 
                           ARD/ ZDF Medienakademie in Nürnberg

12.  17.03.2009  Polizeipräsidium und Staatliches Bauamt
                           in Würzburg


 

22.  24.06.2014  Phoenix Contact GmbH & Co.KG 

23.  09.12.2014  Bundesnetzagentur Außenstelle Augsburg
                           Tagungsort am Standort München

24. 07.05..2015  KVG-Meinke, Bad Fallingbostel
                           Tagungsort im Haus OHLENDFORF-TECNIK

  

 

 


                       

 

 


Das EMV-Kompetenz-Netzwerk wurde im November 2003, 
ursprünglich als "Herborner Runde",  in der Historischen "Hohen Schule"
in Herborn gegründet.


Foto  © Herborner Stadtmuseum in der Hohen Schule

20. Fachtagung 
10 Jahre EMV-KOMPETENZ-NETZWERK
am 11. Juni 2013 in Herborn mit inzwischen 47 Mitgliedern.

Wie alles begann: siehe unter "Netzwerk"!


 



NEU zum Thema EMV:
Fachberichte, Anmerkungen, Hinweise und Tipps zum Thema EMV

Einfach hier "klicken!"



Interesse an einer Mitarbeit im Kompetenz-Netzwerk,
oder Teilnahme als Gast an der nächsten Fachtagung?
Nehmen sie Kontakt mit uns auf!


 



 

   Elektromagnetische Verträglichkeit 

 Betriebssicherheit von Geräten und Anlagen


Die 
Interessengemeinschaft
"EMV-Kompetenz-Netzwerk"
wurde 2003 mit dem Ziel der gegenseitigen 
Unterstützung zum Thema EMV gegründet.

In diesem leistungsstarken Kompetenz-Netzwerk,
das sich aus mehreren Personen, Firmen und Institutionen 
zusammengeschlossen hat, finden sie 
kompetente Ansprechpartner zu den Themen der EMV.


Ziel und Zweck dieser Website ist es, den am Thema Elektromagnetische Verträglichkeit interessierten Elektronik- und Elektrofachleuten einen Einblick in die Arbeit unserer Interessengemeinschaft zu geben, das Thema EMV mit technischen, fachlichen und sachlichen Informationen aus allen Bereichen der Wirtschaft, der Forschung, der Ausbildung und der Betriebspraxis bekannter zu machen. Diese Website dient keinem kommerziellen Ziel, sondern soll unterstützend als Plattform für Mitglieder, Gäste und Interessenten genutzt werden, um fachliche und kompetente Beiträge zum Thema EMV miteinander zu kommunizieren.


Weitere Informationen zum Netzwerk 
finden sie im Menü unter "Das Netzwerk".
 


top


Mitglieder-Login



Interesse an einer Mitarbeit im EMV-Kompetenz-Netzwerk?
Wer bei uns mitmachen möchte, kann z.B. als Gast an einer unserer nächsten Fachtagungen (2 x jährlich) als Zuhörer oder auch als Referent teilnehmen.
EMV-TIPP 1
Messen sie mal wieder
die Schutzleiterströme
in den elektrischen
Anlagen!
EMV-TIPP 2
Welcher Leiter hat welche Funktion?
Tipp:
Farbe an Farbe ist keine Lösung!
Ein Elektriker-Rätsel
Die Aufgabe spricht für sich!
Aus dem Fundus unseres
Mitglieds RDS.